Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Persönliche Daten

 

Name

Norbert Schuster

Adresse

Breslauer Straße 51

 

26789 Leer

 

 

Telefon

0491 79699498

Mobil

0170 6340490

E-Mail

Norbert.Schuster@web.de

Geburtsdatum

25.12.1958

Geburtsort

Rudersberg / Baden-Württemberg

Familienstand

Verheiratet mit Eva-Maria Schuster

Staatsangehörigkeit

Deutsch

 

 


 

Beruflicher Werdegang

 

Ab 04/2015

 

 

02/2014 – 03/2015
Leer – Ostfriesland

 

03/2002 -  01/2014
Nürnberg – Siemens AG

Freischaffend mit selbst gewählten Themen aus Technik und Freizeit.  

 

Freiberufliche Tätigkeit im Bereich Smart Grid mit Schwerpunkt IEC 61850 und Schulungen zur Kommunikation in Schutz- und Leittechnik, Differentialschutz. 

Produktmanager für Kommunikationshardware, Kommunikationsprotokolle  und Systemfirmware von SIPROTEC – Schutzgeräten. Verantwortlich für die Entwicklung von Protokollhardware und Software für die Schutzgerätefamilien SIPROTEC 4 und SIPROTEC 5 (u.a. der IEC 61850).

 

 

10/1996 -  02/2002
Nürnberg – Siemens AG

Produktmanger für Leitungs- und Trafodifferentialschutz. Verantwortlich für die Entwicklung der Geräte 7SD52 und 7UT6x. Produktmanager für das Schutzbedienprogramm DIGSI 4 von Siemens bis 02/2000.

07/1994 -   09/1996
Nürnberg – Siemens AG

Leitung der Fachabteilung Schutztechnik

 

05/1992 -   06/1994
Nürnberg – Siemens AG

 

Technical Consultant (Fachberater) für Differentialschutz. Weltweiter Support von Leitungs- und Transformatordifferentialschutzgeräten von Siemens.

 

05/1990 -  04/1992
Berlin – Siemens AG

 

Entwicklung von Differentialschutz und automatisierter Prüfung von Schutzgeräten bei Siemens in Berlin

 

11/1985 -  05/1990
Stuttgart - Universität

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hochspannungstechnik und Energieübertragung der Universität Stuttgart. Lehrtätigkeit in der Energietechnik. Forschung an numerischen Verfahren für den Schutz von Transformatoren und Leitungen mit Mikrocomputern u.a. gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und Industriepartnern.

 

 


 

 

Schulbildung / Studium

 

 

09/1969 -  08/1975

Realschule in Rudersberg.

09/1975 -  08/1978

02/1980 – 10/1980

 

11/1980 – 10/1985

Technisches Gymnasium in Schwäbisch Gmünd.

Praktikum in der Energietechnik bei den Neckarwerken in Esslingen (Bezirksstelle Fellbach). Studium - Vorbereitung.

Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energieübertragung und Hochspannungstechnik an der Universität in Stuttgart. Abschluss als Diplomingenieur.

 

 

Veröffentlichungen

 

01/2010 – 02/2014

Weltweit zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen zu Themen des Differentialschutz und der Kommunikation von Schutzgeräten / IEC 61850.

 

Veröffentlichungen und Vorträge seit 2010. Zahlreiche Veröffentlichungen zwischen 1985 -  2010 werden hier nicht mehr aufgelistet.

 

Substation to substation (ss2ss) GOOSE exchange for critical relay operations; J. Niejahr, N. Schuster, M. Spangler; Cigre Canada, Conference on Power Systems, Vancouver October 17-19, 2010

 

Substation to substation (ss2ss) GOOSE exchange for critical relay operations; N. Schuster, M. Spangler; Georgia Tech Relay Conference (USA), 30. April 2010

 

Test von Feldgeräten mit Kommunikation über IEC61850-GOOSE; N. Schuster, FNN/ETG-Tutorial Schutz- und Leittechnik, Ulm, 9.6.2010

 

Future developments in protection, control and monitoring from a manufacturer perspective; H-.J. Herrmann, T. Jachmann, N. Schuster; Cigre Paris 22.-27.8.2010

 

Making IEC 61850 GOOSE Communication More Reliable; Cédric Harispuru,  Norbert Schuster,  Dan Murray; Western Power Delivery Automation Conference, Spokane-Washington, March 29-31.2011

 

Advantages of solutions for remote access in protection and control applications via communication networks; Dr.H-.J. Herrmann, N. Schuster, A. Suhr; Cigre Paris 2012

 

Übertragung von Differentialschutzdaten über Ethernet-Netzwerke; Norbert Schuster, Siemens / Michael Simon, Cisco / Stefan Steger, TenneT TSO;
Omicron Anwendertagung, 13. Juni 2013, Ulm;
Smart Grid Info Tage, 7.11.2013, München;
Cisco Anwendertagung, 8.11.2013, Salzgitter

 

Exchange of time critical data for differential protection over packet oriented IP-networks; N. Schuster; ELIA Seminar SRBE-KBVE,  26 September 2013, Huinzingen - Brüssel

 

Übertragung von Differentialschutzdaten über Ethernet-Netzwerke; Norbert Schuster, Siemens / Michael Simon, Cisco / Stefan Steger, TenneT TSO; Netzpraxis, Jg. 53 (2014), Heft 1-2

 

 


 

 

Patente 

 

Verfahren und Anordnung zum Testen eines digitale Abtastdaten verarbeitenden Schutzsystems
WO 2007079702 A1

 

Konfigurieren eines Energieautomatisierungsgerätes
WO 2012010216 A2

 

Fehlererkennung und -lokalisierung in einer einseitig gespeisten Energieversorgungsleitung
WO 2013010591 A1

 

Verfahren zum gewinnen eines Schaltbefehls einer Schnellumschalteinrichtung
WO 1993006644 A1

 

Stromdifferentialschutzanordnung
EP 0783788 B1

 

Konfiguration der Kommunikationsverbindungen von Feldgeräten einer Energieautomatisierungsanlage
EP 2598954 A1 

 

Anordnung, Verfahren und Strommesseinrichtung zum messen eines Stromes in einer Leitung
EP 1071961 B1

 

Verfahren zum Überwachen der Hilfsadern einer Differentialschutzanordnung
DE 4409880 C2

 

Configuring of a field device in an arrangement for distribution of electric energy
US 20130211610 A1

 

Configuration of the communication links of field devices in a power automation installation
US 20140067148 A1

 

Measuring process for obtaining a switching command in a rapid changeover device
US 5502340 A

 

Arrangement, method, and current measurement device for measuring a current in a conductor
US 6518768 B1

 

Fault identification and location in a power supply line which is fed from one side
US 20140159740 A1

 

Weitere Erfinderideen wurden publiziert und nicht patentiert.  

 

 

 


 

 

Sonstiges

 

 

10/2009 - 01/2014

Mitarbeit in der IEC (International Electrotechnical Commission) in der Arbeitsgruppe TC95/MT4 zur weltweiten Standardisierung der Prüfung von Schutzfunktionen (Überlastschutz, Distanzschutz, Differentialschutz)
Beendet seit 01/2014

 

 

 

Sprachen

Deutsch und Englisch

 

 

 

Freizeit

Gartenarbeit im eigenen Schrebergarten 

Fahrradfahren und Wandern

Reisen

Erstellen von Tracks und Routen mit GPS

3D - Fotografie

Filmen